Titanum

Nachrichten

Stammtisch

02.02.2018 20:01
von Hans-Peter Schmitz
(Kommentare: 0)

Erinnerung an regelmäßigen Stammtisch jeden 1. Montag im Monat in der Gaststätte Kirchhoven direkt nach dem Training.

Weiterlesen ...

Stammtisch

02.02.2018 20:01
von Hans-Peter Schmitz
(Kommentare: 0)

Stammtisch

 

Liebe Sportsfreunde,

Bitte vormerken!

Am kommenden Montag, den 05.03.2018 findet, wie an jedem weiteren ersten Montag im Monat direkt nach dem Training unser traditioneller Stammtisch in der Gaststätte Kirchhoven statt.  In den Wintermonaten schien diese schöne Gewohnheit etwas eingeschlafen zu sein.  Dieser Termin sollte für jedes Mitglied eine willkommene Gelegenheit sein, Ideen und Anregungen rund um den Trainingsbetrieb in lockerer Atmosphäre mitzuteilen.

 

Ich hoffe auf rege Teilnahme.

 

Mit sportlichen Grüßen!

Hans-Peter

 

Workshop Volleyball

Zu Beginn der Hallensaison hatten wir in unserer Montags-Trainingsgruppe eine komplette Einheit ausschließlich dem Volleyballspiel gewidmet. Das kam bei allen Teilnehmern so gut an, dass wir beschlossen, daraus einen Volleyball-Workshop zu entwickeln, der sich über die gesamte Hallensaison erstreckt. In loser Folge, aber regelmäßig wollen wir nun alle 3-4 Wochen eine ganze Trainingseinheit das Volleyballspiel üben, mit dem Ziel, dass am Ende der Saison ein sicheres Spiel mit mehreren Ballwechseln über das Netz möglich ist.

In den vergangenen Jahren haben wir hin und wieder am Ende einer Trainingseinheit spontan ein kurzes Volleyballspiel eingebaut. Die meisten Teilnehmer waren aber, weil sie dieses Spiel nur selten ausüben, mehr oder weniger überfordert. Wir hatten zwar alle unseren Spaß, aber ein flüssiges Spiel kam nicht wirklich zustande. Außerdem klagten viele Spieler neben den Frust über verschlagene Bälle auch über kleine Verletzungen, wie verstauchte Finger. Diese Nebenwirkungen wollen wir künftig durch gezieltes Training vermeiden.

In der ersten Volleyballstunde haben wir uns nun vor dem eigentlichen Spiel in Übungen mit dem Ball aufgewärmt, und anschließend spezifische Techniken wie Pritschen und Baggern, sowie hohes und tiefes Zuspiel trainiert. Im anschließenden Spiel haben wir auf das Punktezählen verzichtet. Stattdessen konzentrierten wir uns auf eine sichere Ballannahme, und möglichst viele Ballwechsel.

Am kommenden Montag, den 13.November soll die nächste Volleyball-Trainingseinheit stattfinden, wie immer unter der Leitung von Andrea und Emil. Als Co-Trainer assistiert unser Volleyball-erfahrenes Mitglied Dirk, der uns beim ersten Training schon erfolgreich zur Seite stand.

Mitglieder, die bisher nicht regelmäßig montags in unserer Gruppe aktiv waren, aber Interesse am Volleyballspiel haben sind herzlich eigeladen, unser Team zu verstärken.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Go back

Follow us on